Dienststelle Immobilien immobilien.lu. ch

Zentrum für Asylsuchende Grosshof, Kriens: Neubau

Projektbeschreibung

Auf dem Areal Grosshof in Kriens ist die Errichtung eines Zentrums für Asylsuchende geplant. Das Zentrum für 120 Personen beinhaltet drei ein- bis dreigeschossige Gebäude. Als Konstruktion für das Wohnhaus sowie das Gemeinschaftshaus werden modularere Holzbauten, für das Nebengebäude einfache Containerbauten verwendet.


Phase:                            Abgeschlossen

Termine:
Ausführungsplanung:    ab März 2016           
Baubeginn:                    März 2017
Bauende:                       November 2017
Bezug:                           November 2017

 


Organisation/PlanerProjektleiter:

Projektleiterin:        Susanne Hügel Tel. 041 228 51 57

Auftraggeber:          Kanton Luzern

Architekt:                NRS in situ, Zürich
Bauingenieur:         Jäger Partner AG, Zürich
Elektroplaner:         Ruckstuhl Bau + Elektroprojekt AG, Rotkreuz
HLKS-Planer:         Olos AG, Baar

 


Baukosten

Die Baukosten sind mit 6.27 Mio. Franken voranschlagt.

                

 

 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen